Die Energie- und Wartungskosten von Straßenlaternen belasten die Kassen der Gemeinden. Der Energiebedarf von Straßenbeleuchtungen ist nicht zu unterschätzen und lastet auf der Umwelt. Damit die Energiewende gelingt, muss auch die Beleuchtung im öffentlichen Raum revolutioniert werden. Hier kann man künftig Solar Straßenlaternen verwenden. Denn diese erzeugen ihren Strom energieautark selbst mit Hilfe der Sonne. Mit dieser Umstellung kann man die Energiekosten senken und gleichzeitig das Klima und die Umwelt schonen.

Ein weiterer Vorteil von Solar Straßenlaternen liegt darin, dass sie unabhängig vom Stromnetz eingesetzt werden können. Demzufolge können künftig selbst an Standorten, wo ein Anschluss an das Stromnetz mit enormem Aufwand verbunden wäre, Laternen platziert werden.

Diese Technik zeichnet sich durch eine vergleichsweise einfache Montage aus. Es entstehen keine Stromkosten. Dank der LED-Beleuchtung sind die Solarleuchten lange haltbar. Außerdem müssen sie im Vergleich zur herkömmlichen Straßenbeleuchtung weniger oft gewartet werden.

Auch im Herbst oder Winter, wenn die Tage kürzer werden, reicht das Licht aus, um den Akku der Solarbeleuchtung zu laden, denn die LED-Lampen brauchen nur ein Zehntel der Energie, welche eine Glühlampe verbrauchen würde.

Der größte Vorteil von Solar Straßenlaternen

Die Flexibilität dieser Technologie ist ihr größter Vorteil. Denn die Solar Straßenlaternen ermöglichen Licht überall, auch an Orten, wo kein Stromanschluss vorhanden ist. Außerdem ist auch die Installation dieser Leuchten umweltschonender, da keine Gräben ausgehoben werden müssen, um Stromleitungen zu verlegen.

Verschiedene Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche von solarbetriebenen Leuchten sind vielfältig. Man kann sie im öffentlichen Raum, auf gewerblichen Geländen sowie im privaten Raum nutzen. So kann man beispielsweise ein öffentlicher Gehweg, die private Einfahrt ebenso wie der Firmenparkplatz beleuchten. Geld sparen und das Klima schützen war noch nie so einfach. Die Sonne ist eine sichere und große Energiequelle und liefert ständig erneuerbare Energie, welche man nur noch nutzen muss.

Die Vorteile dieser Technologie nochmal zusammengefasst:

  • LED Solar Straßenlaternen liefern ein helles Licht und leuchten den Bereich sehr gut aus.
  • Sie verbrauchen keinen Strom, den sie nicht selber erzeugen. So spart man durch ihre Verwendung Geld und schont die Umwelt.
  • Solar Beleuchtungssysteme sind in ihrer Installation flexibel und benötigen keinen Anschluss an das Stromnetz.

Solar Straßenlaternen von Congai bieten ihnen nicht nur diese Vorteile, denn unsere Technologie liefert Licht auch wenn die Sonne mal nicht scheint. Durch die Möglichkeit das Licht zu Dimmen kommen die LED Solar Lampen von Congai auch längere Zeit ohne Sonneneinstrahlung aus. Gerne helfen wir die für Sie passende Lösung zu finden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie erreichbar! Rufen Sie uns jederzeit gerne unter +43 664 1818372 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.