Mehr erfahren
11-07-2019

Am 27. und 28. Juni fand der 66. Österreichische Gemeindetag in Graz statt. Heuer stand die kommunalpolitische Zusammenkunft mit etwa 2.000 Gemeindevertreterinnen und -vertretern unter dem Motto „Vielfältig Nachhaltig“. An beiden Tagen stellten rund 200 Messeaussteller ihre Produkte und Innovationen für Gemeinden vor. Auch die Solarlichttechnik von Congaia war als nachhaltige Lösung für Straßenbeleuchtungen am Gemeindetag […]

Mehr erfahren
10-07-2019

In Gnesau ist die KELAG als Kärntner Energieversorger für die Gemeinde im Bereich der Straßenbeleuchtung tätig. Im Jahr 2019 machte man deshalb einige Stellen ausfindig, wo eine Verkabelung für die Beleuchtung der Straßen wesentlich zu aufwendig wäre. Als ideale Lösung stellte sich die nachhaltige Solarbeleuchtung von Congaia da. Hierzu die wichtigsten Eckpunkte: Solaranlage GAIA 100 […]

Mehr erfahren
26-06-2019

Die Gemeinde Ferndorf hat schon seit dem Jahr 2017 Solarleuchten in Betrieb. Auf Grund der sehr positiven Testergebnisse und der ausgezeichneten Ausleuchtung der Straßen, entschied man sich auch für zwei weitere Projekte im Gemeindegebiet für Solarleuchten von CONGAIA.

Mehr erfahren
29-11-2018

Die Gemeinde Abtenau entschied sich für unsere Solar Leuchten des Typen GAIA 100, welche zusätzlich zur Haltestelle auch noch eine Ausfahrt zur Bundesstraße beleuchtet.

Mehr erfahren
07-10-2018

Die Straßen der Gemeinde Paternion in Kärnten bleiben dank der effizienten Solaranlagen von CONGAIA auch an den trübsten Tagen nicht unbeleuchtet.

Mehr erfahren
10-09-2018

Für effiziente Beleuchtung am Flughafen Wien-Schwechat sorgt die Solaranlage ECO 150 mit schmalstrahlender Optik von CONGAIA.

Mehr erfahren
10-09-2018

Entlang eines Fuß – Radweges wurde die GAIA 100 mit 6m Masthöhe für die Beleuchtung verbaut.

Mehr erfahren
10-09-2018

In der Gemeinde Grödig wurden einige Solarleuchten installiert, wobei die Herausforderung darin lag, dass ein Ortsteil genau im Winter teilweise im Schatten des Unterbergs liegt.