Mehr erfahren
04-11-2019

Die Energie- und Wartungskosten von Straßenlaternen belasten die Kassen der Gemeinden. Der Energiebedarf von Straßenbeleuchtungen ist nicht zu unterschätzen und lastet auf der Umwelt. Damit die Energiewende gelingt, muss auch die Beleuchtung im öffentlichen Raum revolutioniert werden. Hier kann man künftig Solar Straßenlaternen verwenden. Denn diese erzeugen ihren Strom energieautark selbst mit Hilfe der Sonne. […]

Mehr erfahren
21-10-2019

Schluss mit der Lichtverschmutzung. Solar ist unsere Zukunft. Die Parkplätze von Einzelhandelsgeschäften sollen bereits in den nächsten fünf Jahren mit Sonnenenergie beleuchtet werden. Und das flächendeckend. Umweltfreundlichkeit, Intelligenz und Sicherheit sind die drei Stichworte. Parkplätze sollen in Begegnungsorte verwandelt werden. Dafür spielt eine gute Beleuchtung eine große Rolle. Subjektive Sicherheitsempfinden von Ausleuchtung beeinflusst Licht sorgt […]

Mehr erfahren
10-10-2019

Die smarte Energiewirtschaft soll die fossile Industrie schrittweise ablösen. Hierzu werden engagierte Unternehmen und intelligente Technik benötigt. Die österreichische Regierung plant, dass Österreich bis 2030 mindestens so viel Strom aus erneuerbaren Energieträgern erzeugt, wie im Land verbraucht wird. Dafür muss allerdings noch einiges getan werden. Schätzungen zufolge müssen dafür noch 30 Milliarden kWh mehr sauberer […]

Mehr erfahren
02-09-2019

Die Kernkompetenz von Congaia basiert auf fundiertem, technischem Solar-Know-how. Wir legen sehr viel Wert auf kontinuierliche Forschungsarbeit und können so auch unter schwierigsten Umständen für die beste Beleuchtung und höchste Lichtqualität abseits der Stromversorgung sorgen. Die Grundlage dafür schafft unser hauseigenes Ingenieurbüro für Lichttechnik, das sich auf autarke PV-Systeme in Kombination mit moderner LED-Technologie spezialisiert hat. […]

Mehr erfahren
13-08-2019

Schon seit 2014 setzt die Gemeinde Goldegg LED Straßenleuchten von Congaia ein. Bis heute wurden damit viele verschiedene Bereiche der Gemeinde mithilfe von Solarenergie beleuchtet. Anfang August 2019 wurden nun auch im Ortsteil Altenhof und in der Nähe des Bödlsees die finalen Montagearbeiten für die Ausleuchtung mit solaren Straßenlaternen fertiggestellt. Moderne Leuchten, die sich problemlos […]

Mehr erfahren
06-08-2019

Nachhaltig, umwelt- und ressourcenschonend: Die Stadt Feldkirchen hat schon seit rund vier Jahren Solar Straßenlaternen von Congaia im Einsatz. Im Sommer 2019 installierte Congaia weitere Straßenleuchten des Typs Gaia im Gebiet. Congaia Solar Straßenlaternen von Kelag Feldkirchen betreut Die technische Betreuung der Leuchten sowie die Betreuung der Ausrüstung übernimmt die KELAG Feldkirchen. Auch die erste […]

Mehr erfahren
02-08-2019

Die Gemeinde Paternion im Bezirk Villach-Land (Kärnten) setzt auf nachhaltige Solarleuchten: Schon seit mehr als fünf Jahren bringt die Congaia Straßenbeleuchtung jeden Abend Licht ins Dunkel. Eine neue Solarbeleuchtung von Congaia wurde vor kurzem im Ortsteil Pogöriach installiert, da die bestehende Straßenbeleuchtung ca. 100 m entfernt ist und dadurch keine ausreichende Ausleuchtung bietet. Mit der […]

Mehr erfahren
11-07-2019

Am 27. und 28. Juni fand der 66. Österreichische Gemeindetag in Graz statt. Heuer stand die kommunalpolitische Zusammenkunft mit etwa 2.000 Gemeindevertreterinnen und -vertretern unter dem Motto „Vielfältig Nachhaltig“. An beiden Tagen stellten rund 200 Messeaussteller ihre Produkte und Innovationen für Gemeinden vor. Auch die Solarlichttechnik von Congaia war als nachhaltige Lösung für Straßenbeleuchtungen am Gemeindetag […]

Mehr erfahren
10-07-2019

Solarenergie für die Gemeinde GnesauIn Gnesau ist die KELAG als Kärntner Energieversorger für die Gemeinde im Bereich der Straßenbeleuchtung tätig. Im Jahr 2019 machte man deshalb einige Stellen ausfindig, wo eine Verkabelung für die Beleuchtung der Straßen wesentlich zu aufwendig wäre. Als ideale Lösung stellte sich die nachhaltige Solarbeleuchtung von Congaia da. Viele Gemeinden in […]