Schon seit dem Jahr 2017 hat die Gemeinde Ferndorf LED Straßenleuchten in Betrieb. Aufgrund der ausgezeichneten Ausleuchtung der Standorte und der sehr positiven Testergebnisse entschied man sich dafür, auch für zwei weitere Projekte im Gebiet umzusetzen – so kamen weitere Solarleuchten von CONGAIA in Ferndorf zum Einsatz.

Die Ausgangssituation in Ferndorf

Der Wunsch der Gemeinde war die Beleuchtung eines Fußgängerweges, der sich etwa 250m neben einer Straße befindet. Da dieser Bereich aber sehr schmal ist wurden die CONGAIA Solarleuchten mit speziellen Wege-Linsen eingesetzt. Diese Solarbeleuchtung leuchtet zwar nur einen Bereich von etwa 4 m vor dem Masten, dafür jedoch rechts und links einen Bereich von insgesamt 40 m, aus. Der Bürgermeister wünschte sich ein möglichst ebenmäßiges Lichtbild ohne dunkle Unterbrechungen. Aus diesem Grund wurden die Masten mit einem Abstand von 40 m installiert.

So sehen die LED Straßenleuchten tagsüber aus:

Solarbetriebene Straßenbeleuchtung LED

Die Ausleuchteung der Anlage bei Nacht sieht so aus:

Solarbetriebene Straßenbeleuchtung kaufen

Ein weiteres Projekt in der Gemeinde Ferndorf

Die Gemeinde Ferndorf schenkte Congaia für ein weiteres Projekt in einem anderen Ortsteil ihr Vertrauen. Hierbei sollte ein Wegabschnitt ausgeleuchtet werden, der weit abseits der vorhandenen Straßenbeleuchtung liegt. Darüber hinaus gab es in diesem Bereich zwei Abschnitte, die aufgrund von danebenliegenden Bäumen nur wenig Sonneneinstrahlung erhalten – im Winter erreichen die PV-Module in Summe nur ca. 2 Stunden Sonneneinstrahlung. Die Ausleuchtung dieses Bereiches konnte von Congaia mit einigen Masten sichergestellt werden, indem man eine Anlage mit 180W PV-Modulen auswählte. Diese ermöglichen es, den Nachteil bezüglich der Einstrahlung auszugleichen und gewährleisten auch in den Wintermonaten eine ausreichende und gleichmäßige Beleuchtung.

Straßenleuchten LED
Solarbetriebene Straßenbeleuchtung Hersteller

Solarbetriebene LED Straßenleuchten sorgt für gleichmäßiges Licht

Der Bürgermeister zeigte sich nach der Inbetriebnahme mit der gleichmäßigen und angenehmen Ausleuchtung des Standortes überaus zufrieden, denn sie verursacht auch für die angrenzenden Häuser keinen störenden Lichteinfall. Somit stellte sich die solarbetriebene Straßenbeleuchtung als ideale Lösung für diesen Standort heraus.

Wir freuen uns auf die weiteren Projekte mit der Gemeinde Ferndorf im Jahr 2019.

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie erreichbar! Rufen Sie uns jederzeit gerne unter +43 664 1818372 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.