Straßenbeleuchtungen für den öffentlichen Raum gibt es wahrlich wie Sand am Meer. Doch worauf kommt es bei der Auswahl der richtigen Straßenbeleuchtung an? Kann Beleuchtung umweltfreundlich sein und gleichzeitig hohe Standards liefern? Und was genau macht Congaia in dieser Flut der verschiedenen Beleuchtungsvarianten so besonders?

Was die Grundlage schafft

Wie es beispielsweise bei einem Haus essentiell für dessen Standfestigkeit ist, aus welchen Materialien es gebaut wurde, gilt das selbe auch für Straßenbeleuchtung. Am Beginn des Leuchtenlebens stehen die Werkstoffe, die zum Bau verwendet werden. Sie schaffen die Grundlage für Qualität und Langlebigkeit. Genau hier setzen wir an. Wir verwenden für unsere Leuchten nur hochwertige Bauteile, hergestellt möglichst regional und umweltschonend. Mit dieser Auswahl an qualitativen Einzelteilen können wir mit gutem Gewissen ein meisterhaftes Endprodukt zum Verkauf stellen.

Die treibende Kraft

Im Fokus unserer Straßenbeleuchtung steht neben der hohen Qualität unseres Produkts und dessen Lichts eine umweltfreundliche Art für die Stromgewinnung. Denn neben der Produktion soll auch der Betrieb umweltverträglich sein. Hierbei setzen wir auf die Sonne. Tagtäglich erhellt sie unser Leben, also warum ihr Licht nicht bis in die Nacht hinein nutzen? Die Solarzellen unserer Straßenbeleuchtung fangen bei Sonnenschein die Energie ein, um sie dann in die Batterie zu transferieren. Hat sich die Sonne für den Tag verabschiedet und wird vom Dunkel der Nacht abgelöst, schaffen die Leuchten wahrlich Magisches. Denn sie holen den „gespeicherten Sonnenschein“, der sich über den Tag angesammelt hat, aus dem Dunkel der Batterie hervor. Somit leuchtet auch Nachts quasi die Sonne aus unseren LEDs. Sogar wenn die Sonne tage- oder wochenlang kaum oder gar nicht vom Himmel strahlt, ist unsere effiziente Straßenbeleuchtung in der Lage, die tägliche Belichtung aufrecht zu erhalten. Autark und effizient – so läuft unsere Stromgewinnung!

Straßenbeleuchtung mit Stil

Natürlich besteht ein weiteres Augenmerk auf dem Design, das einem ja sozusagen noch vor den inneren Werten ins Auge fällt. Auch hier ist bei Congaia Solarbeleuchtungen das Gesamtpaket stimmig. Zeitlos moderne Formen gepaart mit überragender Leistung – eine überzeugende Kombination. Somit ist für jeden Standort beziehungsweise Zweck die individuell passende Ausführung wählbar, sei es die Diamond, die Gaia XT oder die Square. Dadurch wird jeder Ort, jede Straße oder jeder Platz mit dem Geist des Aufbruchs in Richtung energieautarker Zukunft aufgewertet.

Strahlend wie ein Diamant

Eines unserer Produkte ist, wie oben schon genannt, die Diamond. Sie ist eine Art Revolution im Bereich der solaren Straßenbeleuchtung, denn ihre Photovoltaikzellen sind entlang des Mastens verbaut. Sie hat somit ein eher untypisches Aussehen für eine Solarleuchte, was ihre Erscheinung jedoch nochmals interessanter und dezenter macht. Demzufolge ist sie vielseitig und vielerorts einsetzbar. Die Diamond punktet durch die Vereinigung höchster Leistung und geschmackvoller Eleganz.

Solarleuchten Österreich
Die Diamond – Leuchte

Straßenbeleuchtung mit individueller Anpassung

Auch bei der Planung und Durchführung unserer Projekte sind wir auf höchste Genauigkeit bedacht. In unserem hauseigenen Ingenieurbüro für Lichttechnik planen und überprüfen wir jeden unserer Schritte mit Bedacht. Wir möchten unseren Kunden eine reibungslose und zeitnahe Umsetzung ihres Beleuchtungsprojektes garantieren. Hierdurch bringen wir unser exzellentes Produkt zur finalen Vollendung.

Haben Sie Interesse, Ihr Projekt mit Straßenbeleuchtung von Congaia zu realisieren, so freuen wir uns, wenn Sie uns kontaktieren und wir die Welt gemeinsam ein Stück erhellen!

Unsere Produkte: https://www.congaia.com/produkte/

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie erreichbar! Rufen Sie uns jederzeit gerne unter +43 664 1818372 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.